Flughafen Tempelhof

Mitten in Berlin am Rande zum Szene-Bezirk Kreuzberg befindet sich der ehemalige Flughafen Tempelhof. Mit seiner imposanten Erscheinung und seiner spannungs-aufgeladenen Geschichte gehört das Gebäude des ehemaligen Flughafens zu den spektakulärsten Veranstaltungsorten in Europa. Die Haupthalle, Ort der Next Organic Berlin bietet eine Ausstellungsfläche von insgesamt 4.500 qm, inklusive vieler originaler Bestandteile aus alten Zeiten. Direkt anschließend befindet sich die Tempelhofer Freiheit – das ehemalige Flugfeld mit seiner atemberaubenden Weite. Hier ist viel Platz für Zukunftswünsche und Raum für neue Ideen.



Ehemaliger Flughafen Tempelhof (Foto by dolorix)

 

Haupthalle Tempelhof – Ort der Next Organic 2013

 


Anfahrt

Bahn

Von Hauptbahnhof

S7 Richtung Ahrensfelde oder S75 Richtung Wartenberg bis S-Bahnhof Friedrichstraße
Umsteigen in U6 Richtung Alt-Mariendorf
Bis U-Bahnhof Platz der Luftbrücken fahren. 5 min. Fußweg

Von Südkreuz

Bus 248 Richtung Ostbahnhof bis Platz der Luftbrücke

Oder:

S45 Richtung Schönefeld oder S46 Richtung Königs Wusterhausen bis S-Bahnhof Tempelhof
Umsteigen in U6 Richtung Französische Straße
Bis U-Bahnhof Platz der Luftbrücke fahren. 5 min. Fußweg

 

Auto

Alle Richtung
Stadtring A100 Abfahrt Tempelhofer Damm
Ca. 1,5km Tempelhofer Damm stadteinwärts bis Platz der Luftbrücke.


Größere Kartenansicht